Wundervoller Start
/

Gute Dinge für Babys und Kleinkinder

 

Fuß- und Beinbekleidung - in allen Bereichen eine riesige Auswahl

Baby- und Kinderleggings

Leggings sind eine Alternative zu Strumpfhosen (besonders ab dem Kleinkindalter) und ganz besonders bei kleinen Schweißfüßchen zu empfehlen. So können Sie öfter die Söckchen wechseln. Je nach Modell ersetzen sie zudem auch ganz einfach die Hose. Sie lassen sich mit T-Shirts oder Kleidchen super kombinieren.

  

Baby- und Kinderstulpen

Stulpen in Einheitsgröße für Babys und Kleinkinder. Schützen kleine Unterschenkel (geschoppt) und Beine (langgezogen) ideal vor Sonne und Kälte. "Mitwachsender" Ersatz für Strumpfhosen. Halten kleine Söckchen fest und polstern die Knie bei den ersten Krabbelversuchen. Ermöglichen dem Baby mehr Beinbeweglichkeit, erleichtert häufiges Wickeln.

Tipp: Zusätzlicher Wärmeschutz auch an den Armen durch einfaches Überstülpen, z.B. auch nachts in ärmellosen Schlafsäcken.


Strümpfe

Sie sind praktische und wärmende Begleiter, wenn sie eine gute Passform haben und lang genug sind. Dann halten sie gut und ergänzen schon im Babyalter die Oberbekleidung ideal. Im Kleinkindalter sitzen sie perfekt in den ersten Laufschuhen und halten so schwer beschäftigte Füßchen warm.


Strumpfhosen

Kinder lieben Strumpfhosen, wenn sie kuschelig warm und anschmiegsam sind. Sie sitzen ganz nahe an der empfindlichen Kinderhaut, deshalb sind  hochwertigeNaturmaterialien besonders wichtig.  

Tipp zur Passform: "Eine Nummer größer macht nix" stimmt hier nicht. Es gilt das Motto: Passend kaufen macht hier Sinn, sonst ist die Tragefreude hin !

  

Lederschühchen

Kleine Füße brauchen Freiraum und eine natürliche Umgebung, die dem Barfußlaufen nahe kommt, damit sich die Fußmuskulatur gesund entwickeln kann. KolibriKids-Schühchen werden in Deutschland handgefertigt und natürlich gegerbt. Gefertigt aus hochwertigen Rohstoffen, frei von Schwermetallen und Konservierungsmitteln, entsprechen sie höchstem ökologischen Standard.


Fellstiefelchen

Tragestiefelchen schützen kleine Füßchen und Unterschenkel in der Tragehilfe bei Wind und Wetter. Sie haben die Wahl zwischen Mikrofaser und Lederstiefelchen, mit reiner Schurwolle gefüttert, oder Stiefelchen ganz aus reiner Schurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung (kbT)